travelwell.io

So leicht war deine Reiseplanung noch nie!

2020-07-23 – 3 min read

Mein Name ist Moritz, ich bin 21 Jahre alt und ich liebe es zu reisen. Ich plane meine reisen immer ein halbes Jahr im voraus und benötige immer 2-3 Wochen, um meine Reisen komplett durchzuplanen. Im Moment kopiere ich die Links meiner verschiedenen Alternativen in ein Excel Dokument, oder habe viele Tabs gleichzeitig offen. Ich beginne immer mit der Suche nach einem Reiseziel.

Die Suche nach einem geeigneten Reiseziel fällt mir oft schwer, da es so viele Möglichkeiten gibt. Inspiration und Tipps hole ich mir gerne von Freunden, auf Instagram, oder Pinterest. Die erste Frage, die ich mir dann stelle ist, ob ich permanent an einem Ort bleiben, oder eine Rundreise machen möchte. Wenn ich mich entschieden habe suche ich mir dann ein Land, oder eine Stadt heraus, wohin ich gerne reisen würde. Ich habe meistens zwischen 3-5 Alternativen, wohin ich reisen möchte. Ich entscheide dann in den meisten Fällen nach meinem Bauchgefühl und dem Reisedatum, wohin ich gehe. Man muss ja auch auf das Wetter am jeweiligen Ort achten. Nicht, dass man zum Beispiel Thailand in den Monaten der Regenzeit für eine Rundreise besucht. Dann gehe ich für meine Reiseplanung auf Google Flights und suche für den Zeitraum, indem ich Urlaub habe, wann die Flüge/Züge am billigsten sind, um hier so viel als möglich zu sparen.

Reiseplanung mit Excel und WhatsApp

Wenn ich mich dann für ein Land, eine Stadt und ein Reisedatum entschieden habe, schaue ich zuerst nach Hotels/AirBnBs dort, um besser zu planen. Hierfür besuche ich Websites wie Booking.com oder AirBnB und suche für die jeweiligen Reise eine Unterkunft. Das ist leider bei einer solch großen Auswahl gar nicht so einfach. Aus diesem Grund schaue ich immer nach ca. 5 verschiedenen Alternativen. Wenn mir ein Hotel gefällt kopiere ich den Link und füge ihn ebenfalls in ein Excel Dokument ein. Wenn ich mit Freunden reise, dann haben wir meistens eine WhatsApp Gruppe und ich schicke dort die Links zur Reise hinein. Das kann wirklich ein Chaos beim planen werden, wenn jeder etwas zu jedem einzelnen Link schreibt. Zudem sind die Links nicht wirklich übersichtlich, da ich nie weiß, welcher Link zu welchem Hotel gehört.

Tipps wie ich meine Reise plane

Zuvor hatte ich ja schon anhand meines Transportmittels ein Datum ausgesucht. Um nun auch den perfekten Deal dort zu bekommen, suche ich verschiedene Angebote, kopiere wieder die Links und füge sie entweder in meine Excel ein, oder vergleiche sie direkt über Google, oder andere Vergleichsplattformen. Komplizierter wird es, wenn ich eine Rundreise machen möchte, da hier ja mehrere Transporte anfallen. Aus Einfachheit spreche ich hier erst einmal nur über eine "normale" Reise.

Seit kurzem nutze ich das Tool von travelwell.io, dass mir nicht nur meine private Reiseplanung total vereinfacht, sondern auch Buchungen mit Freunden, einfach und übersichtlich aufzeigt.

Ein Glück: Nie wieder Excel Sheets, oder WhatsApp Gruppen als Reiseplaner!