travelwell.io

Tipps für die Reiseplanung

2020-09-13 – 3 min read

Wer kennt es nicht, die nächste Reise steht an, doch das Planen erweist sich als Dorn im Auge. Zu häufig habe ich schon unübersichtliche Excel-Dateien, oder WhatsApp Gruppen mit unzähligen Links erstellt. Solche unübersichtlichen Listen, um seinen Urlaubs planen sollten nicht der Standard sein.

Um die Reiseplanung für jede beliebige Art von Reise so einfach wie möglich zu gestalten hat travelwell ein Tool entwickelt, damit jeder einfach, kostenlos und übersichtlich seine Reise planen kann. Aus unseren vielen Jahren an Erfahrung in der Reiseplanung, haben wir hier die TOP Tipps & Tricks für deine Reiseplanung:

1. Reiseziel aussuchen

Bevor du dich wirklich an die gesamte Reiseplanung machst ist es wichtig erst einmal das passende Reiseziel zu finden. Gute Inspiration findest du zum Beispiel auf Instagram oder Pinterest. Hier unser Tipp: Wenn du dich dort für einen Ort entschieden hast, fehlt nur noch die Wahl deines exakten Aufenthaltsortes. Diesen findest du am besten entweder durch reine Google Suche, oder durch eine Hashtag-Suche auf den Sozialen Medien. Hashtag-Suche bedeutet, dass du das Land, in das du reisen möchtest, mit Hilfe der Hashtag Funktion eingibst und bei den angezeigten Bildern, die dir gefallen auf den Standort klickst, um zu sehen, wo das Bild geschossen wurde.

2. Zeitraum der Reise auswählen

Zweiter Punkt ist die Reisezeit. Hier unser Tipp: Suche dir am besten ein Zeitfenster von einem Monat aus, da du so die beste Übersicht bekommst, wann dein Urlaub am billigsten ist.

3. Verkehrsmittel zum Urlaubsziel aussuchen

Gehe nun auf Google Trips und gib deinen Zielort und das Datum an. Nun werden dir verschiedene Vorschläge zu Verkehrsmitteln gemacht. Gehe nun auf das Datum. Nun siehst du ein Pop-Up, dass dir die verschiedenen Preise an den verschiedenen Tagen deines Zeitfensters anzeigt. Wähle nun das für dich am besten passende Verkehrsmittel aus. Kopiere den Link des Verkehrsmittels heraus und füge ihn in den Travelwell Urlaubs Planer ein.

4. Unterkunft auswählen

Sobald du ein passendes Verkehrsmittel gefunden hast, suche dir für das vorher bestimmte Datum eine Unterkunft aus. Möglichkeiten, wo du Unterkünfte findest sind zum Beispiel: Booking.com oder Airbnb.com. Kopiere die Links deiner Favoriten und füge sie wieder in den Travelwell Urlaubs Planer ein.

5. Erstelle deine Reise mit den Travelwell Tools

Jetzt bist du fast fertig mit deiner Reiseplanung. Durch die Travelwell Reise tools hast du die Möglichkeit alle möglichen Optionen übersichtlich darzustellen und zu vergleichen. Sobald du die perfekte Reise gefunden hast, kannst du ganz einfach wieder auf die Links in deinem persönlichen travelwell board klicken und bequem und übersichtlich deine Reise buchen.